Suchen nach:
Aktuelle Schlagzeilen im Überblick

Reaktionen auf Unions-Machtkampf: Europas Konservative werden nervös

Laschet gegen Söder: Ihr Kampf um die Kanzlerkandidatur hat auch im Europaparlament für Unruhe gesorgt. Denn das Duell könnte die Union Stimmen kosten - und damit das Kräfteverhältnis in Europa ins Wanken bringen. Von Helga Schmidt.

CDU in Sachsen-Anhalt: Dann eben mit Laschet

Sachsen-Anhalts CDU ist der vielleicht eigenwilligste Landesverband der Partei. Vor der Wahl im Juni ist die Stimmung angespannt - nicht nur, weil die Landes-CDU Söder wollte, aber Laschet bekam. Von Thomas Vorreyer.

Bundestag beschließt Corona-"Notbremse"

Der Bundestag hat die bundesweit einheitliche Corona-"Notbremse" beschlossen. Der Bund kann damit seine Befugnisse deutlich ausweiten. Die Opposition kritisierte das auch in der Bundestagsdebatte scharf.

Kommentar zur Corona-Politik: Multiplikation vieler Kompromisse

Ausgangssperren, Inzidenzwerte, Verhältnismäßigkeit: Es gibt genug Gründe, weshalb die Änderung des Infektionsschutzgesetzes kritisiert werden kann. Eine Entmachtung der Länder ist es aber nicht, meint Kristin Becker.

Liveblog: ++ "Notbremse wird große Herausforderung" ++

Der Erfolg der "Bundesnotbremse" hänge davon ab, ob die Bürger sie aus eigener Überzeugung annehmen, sagt Hessens Ministerpräsident Bouffier. Auch Bayern gibt AstraZeneca-Vakzin für alle frei. Alle Entwicklungen vom Mittwoch zum Nachlesen.

Deutschland darf sich vorerst an EU-Aufbaufonds beteiligen

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden: Deutschland darf sich vorerst am geplanten EU-Aufbaufonds in der Corona-Krise beteiligen - auch wenn dafür Milliardenschulden aufgenommen werden. Von Christoph Kehlbach.

Infektionsprognosen: Modelle mit Unsicherheiten

Immer wieder veröffentlichen verschiedene Forscherinnen und Forscher Prognose-Modelle zur Entwicklung der Infektionszahlen. Doch die Vorhersagen sind nur Annäherungen. Von Andrej Reisin.

Mecklenburg-Vorpommern und Bayern geben AstraZeneca frei

Mecklenburg-Vorpommern und Bayern haben das AstraZeneca-Präparat für alle Impfwilligen freigegeben - unabhängig von Alter und Priorisierung. Kein Impfstoff solle liegen bleiben, heißt es aus Schwerin.

Ein Covid-19-Hoffnungsträger aus dem Hause Fujifilm

Der japanische Fujifilm-Konzern hat eine neue Studie zur Behandlung von Covid-19-Patienten mit seinem Grippemittel Avigan gestartet. Es hat allerdings starke Nebenwirkungen. Von Angela Göpfert.

Coronavirus-Lage in Deutschland - aktuelle Zahlen

Welche Landkreise sind momentan besonders betroffen? Wie ist die Tendenz beim Inzidenzwert? Wie läuft die Impfkampagne, und wie ist die Lage auf den Intensivstationen? Ein Überblick mit interaktiven Coronavirus-Karten und -Grafiken.

Webtipps

Handy ohne Schufa

Gratis Erotikauktionshaus

Suchmaschine

Ihr Link hier?

 



neutrale Banner


Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!