Suchen nach:
Aktuelle Schlagzeilen im Überblick

Krise in Venezuela: Machtspiel auf Kosten der Ärmsten

Medikamente und Lebensmittel sind knapp und das Geld verliert rasant an Wert. Die Venezolaner verzweifeln zunehmend, denn der Machtkampf zwischen Maduro und Guaidó wird immer mehr zum Patt. Von Anne-Katrin Mellmann.

Sicherheitskonferenz: Bekenntnisse zur Partnerschaft

Der Ruf nach Stärkung multilateraler Partnerschaften hat den ersten Tag der 55. Münchner Sicherheitskonferenz geprägt. Außenminister Heiko Maas warb in den tagesthemen für ein starkes Europa.

Bundesrat legt Plan für Umtausch für alte Führerscheine fest

Bis 2033 soll jeder in der EU einen Führerschein nach gleichem Standard besitzen. Millionen Deutsche müssen daher ihren "Lappen" umtauschen. Wie das ablaufen soll, hat nun der Bundesrat beschlossen.

Grenzmauer-Streit: US-Präsident Trump ruft Notstand aus

Weil der US-Kongress ihm nicht die geforderten Mittel für eine Mauer an der Grenze zu Mexiko gibt, hat Präsident Trump den Nationalen Notstand ausgerufen. Die Begründung: eine "Invasion an der Grenze".

Kommentar: Trumps politischer Amoklauf

Trump reagiert wie ein bockiges Kind, meint Martin Ganslmeier. Die Ausrufung des Nationalen Notstands dürfte nun vor dem Obersten Gerichtshof landen. Und genau das will Trump vermutlich erreichen.

Polen verägert über Netanyahus Holocaust-Äußerungen

Schon wieder sorgen Äußerungen zum Holocaust für Ärger zwischen Polen und Israel. Dessen Premier Netanyahu wurde zitiert, Polen habe mit den Nazis kollaboriert. Warschau setzte auf Protest.

London will Rückkehr schwangerer IS-Anhängerin verhindern

Vor vier Jahren schloss sich die damals 15-jährige Britin Shamima Begum dem IS an. Jetzt möchte sie ihr Kind in Großbritannien zur Welt bringen. Die britische Regierung lehnt dies ab. Von Christoph Heinzle.

Brasilien: Acht Bergwerksmitarbeiter nach Dammbruch in Haft

Nach dem verheerenden Dammbruch bei einem brasilianischen Bergwerk haben die Behörden acht Mitarbeiter der Bergbaufirma Vale festgenommen. Bei der Katastrophe waren im Januar mindestens 165 Menschen ums Leben gekommen.

Mobilfunk-Auktion: 5G-Ausbau könnte sich lange verzögern

Der Mobilfunkstandard 5G ist für die Industrie von enormer Bedeutung. Doch noch streiten sich Juristen über die Vergaberegeln. Jetzt hat auch Vodafone einen Eilantrag gestellt - der Ausbau könnte sich lange verzögern.

Facebook legt Beschwerde gegen Kartellamt ein

Mit strengen Auflagen will das Bundeskartellamt Facebook daran hindern, Nutzerdaten verschiedener Dienste miteinander zu verknüpfen. Facebook wehrt sich nun mit einer gerichtlichen Beschwerde.

Webtipps

Handy ohne Schufa

Gratis Erotikauktionshaus

Suchmaschine

Ihr Link hier?

 



eteleon - mobile and more

Preisvergleich online



Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!